Boule Turnier am 6. August 2020

  • 6. August 2020

Am 6. August 2020 fand das Boule Turnier des Lions Club Bad Krozingen-Staufen um den eigens dafür bereit gestellten „Markgräfler Cup“ statt. Dazu trafen sich bei schönstem Sommerwetter 30 Lionsfreunde und Lionsdamen unseres Clubs sowie 10 Gäste vom Nachbarclub aus Müllheim auf der speziell für uns hergerichteten Boule-Bahn im Kurpark.

Jedes Zweierteam trat dreimal gegen andere Teams an, anschließend wurde ein Stechen um Platz 2 durchgeführt. Den 3. Platz belegte das Team Kreuz Ass (Roland Hinderle und Helmut Neubauer vom LC Müllheim), den 2. Platz errang im Stechen das Team Karo Bube (Hermann Lanz und Bernhard Litz), den 1. Platz und damit die Markgräfler Trophy 2020 gewann das Team Pik Dame (Lutz Albrecht und Jochen Rädecke). Der Dank aller Teilnehmerinnen und Teilnehmer gilt Jupp Doucha und seiner Frau Rita, die gekonnt für einen reibungslosen Ablauf des Turniers sorgten.

Die Siegerehrung fand beim anschließenden Buffet auf der Kurhausterrasse statt. Die Gewinner der Plätze 3 und 2 erhielten jeweils eine Flasche Weißwein, das Team Kreuz Bube (Jürgen Hellmuth und Andreas Löffler), das die wenigsten Punkte erspielt hatte, erhielt einen Trostpreis in Form von Naschpaprikapflänzchen (schmeckten sehr gut!), und das Siegerteam erhielt neben Sekt den Wanderpokal, die mit Fette Henne, Rosmarin und Sonnenblumen sehr schön gefüllte Henkelvase, verbunden mit dem Auftrag, 2021 für eine erneute Markgräfler Trophy zu sorgen.

Die Lions genossen das leckere Buffet und die guten Getränke bei tollem Terrassenwetter lange und bestens gelaunt.

(auszugsweise aus dem Protokoll unseres Sekretär Eberhard Schad vom 6.8.2020)